Freizeitkomplex Hanoi

Freizeitkomplex mit Freilichttheater in Hanoi / VN

Bauherr / Song Da Thang Long Ltd.

Studie / 2011

BGF / 8.500 m²

 

Der neue Stadtteil von Hanoi „U-Silk City“ sollte um ein vielseitiges Zentrum erweitert werden. Aufgabe war es, für den vietnamesischen Baukonzern Song Da Thang Long auf dem Grundstück von 7.000 m2 ein breites Freizeitangebot zu entwickeln, mit Kinos und einem Mehrzwecksaal, Medienzentrum mit kleinem TV-Studio, Gastronomie und einem exklusiven Club.

Herzstück der Anlage ist das Freilichttheater mit ansteigenden Rängen für 1.000 Zuschauer und einer skulpturalen Seebühne. Während der Bühnenbereich mit einem dauerhaften Membrandach geschützt wird, bleibt der Zuschauerbereich offen und kann bei Regen mit einem wandelbaren Dach in wenigen Minuten regensicher überdacht werden.

 

Multimedia and leisure complex with open air theatre in Hanoi / VN

An area of 7.000 sqm was developed for the Vietnamese building company Song Da Thang Long. The design of the new leisure centre comprises movie theatres, a multi-purpose hall, a media-centre with small TV-studio, restaurants and an exclusive club.

The centre of the complex is the open air theatre with rising stands for 1.000 spectators, including a sculptural lake stage. The stage area is permanently covered by a membrane roofing, the tribunes remain open air but can be covered within minutes by a retractable roof.

Hochbau, Membranen, Wandelbare Dächer